Kostenloser Versand für alle Bestellungen

Wollen Sie Muskeln? Dann sollten Sie unbedingt Eigelb essen!

Schon lange ist bekannt, dass zwischen Hühnereiern und Muskelaufbau eine Verbindung besteht. Jeder kennt die Bilder muskelbepackter Männer, die nach dem Training gläserweise rohe Eier schlucken. Obwohl es sich dabei um ein Klischee handelt, steckt mehr als nur ein Fünkchen Wahrheit hinter der Idee. Eier können Ihrem Muskelwachstum einen ordentlichen Schub verpassen, roh müssen sie dafür allerdings glücklicherweise nicht sein.

Lassen Sie uns zunächst mit Missverständnissen über Eier aufräumen…

In den letzten Jahren haben Eier aufgrund ihres hohen Cholesteringehalts einen etwas unvorteilhaften Ruf erhalten. Es wurde spekuliert, dass der Konsum von Eiern einen erhöhten Cholesterinspiegel und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zur Folge hat. Auf den ersten Blick ergibt es Sinn, dass eine vermehrte Aufnahme von Cholesterin den Cholesterinspiegel des Körpers erhöhen sollte. Allerdings ist die Sache nicht ganz so einfach und die Wissenschaft widerspricht dieser Behauptung sogar. In einer Studie der Michigan State University mit über 25.000 Teilnehmern stellte man fest, dass diejenigen Teilnehmer, die Eier konsumierten, einen niedrigeren Cholesterinspiegel besaßen als jene, die nicht regelmäßig Eier aßen.

Eier verändern den Cholesterinspiegel, allerdings nicht auf eine Art und Weise, die unsere Gesundheit negativ beeinflusst. Studien haben gezeigt, dass eine gesteigerte Cholesterinaufnahme durch den Konsum von Eiern größere LDL-Partikel zur Folge hat. Dabei handelt es sich um das „schlechte“ Cholesterin. Wenn die Partikel jedoch größer sind, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass diese Plaque an den Arterienwänden bilden. Wichtiger noch, es führt zu einer erhöhten Produktion von HDL in größeren Partikeln. Dadurch entfernt das HDL effektiver Cholesterin aus dem Blutkreislauf.

Allgemein sind Eier also gar nicht schlecht für Sie.

Wenn Sie Muskeln aufbauen möchten, haben sie sogar eine ganze Menge Vorteile. Dies gilt insbesondere für Eigelb. Viele Menschen, die Eier essen, entfernen den Eidotter und essen nur das Eiweiß. Dadurch kommen Sie allerdings nur in den Genuss der Hälfte aller Vorteile, die eine Mahlzeit mit Eiern zu bieten hat.

Ein durchschnittliches Ei enthält 6 Gramm hochwertige Proteine und das ist wohl der offensichtlichste Vorteil. Denn Proteine sind weithin als essentieller Bestandteil des Muskelwachstums bekannt. Etwa die Hälfte dieser Proteine stecken im Eigelb. Durch die Entfernung des Eigelbs wird das Ei von einer großartigen Proteinquelle zu einer mittelmäßigen. Wichtiger noch: Das Eigelb enthält das gesamte Cholesterin und ist reich an gesättigten Fettsäuren.

Warum sind Cholesterin und Fett gut für uns?

Sie werden für die Produktion von Testosteron benötigt. Cholesterin ist ein wichtiger Baustein des Hormons. Um den Testosteronspiegel anzuheben, müssen Sie also reichlich Cholesterin mit der Nahrung aufnehmen. In einer Studie mit männlichen Teilnehmern wurde festgestellt, dass gesättigte Fettsäuren ebenfalls den Testosteronspiegel erhöhten. Die Männer, deren Ernährung größere Mengen gesättigter und einfach gesättiger Fettsäuren enthielt, besaßen höhere Testosteronwerte als Männer mit einer Ernährung reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Testosteron ist einer der Schlüsselfaktoren des Muskelaufbaus. Es steigert die Muskelproteinsynthese und sorgt so dafür, dass während des Heilungsprozesses nach einem Workout mehr Muskelmasse gebildet wird.

Mit seinem hohen Proteingehalt und für die Testosteronproduktion wichtigen Nährstoffen sollte Eigelb deshalb in der Ernährung keines Sportlers fehlen.

Quellen:

„Reevaluating Eggs‘ Cholesterol Risks.“ Science News. Web. 01 Mar. 2016.

Griggs, RC. „Effect of Testosterone on Muscle Mass and Muscle Protein Synthesis.“ Journal of Applied Physiology 66.1 (1989): 498-503. Web.

Volek, Jeff S. „Testosterone and Cortisol in Relationship to Dietary Nutrients and Resistance Exercise.“ Journal of Applied Physiology 82.1 (1997): 49-54. Web.

Sparen Sie 5% bei Ihrer ersten Bestellung

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und 5%-Gutschein sichern